Seiten-Sectionaltor

Seiten-Sectionaltor

Das Tor für besondere Einbausituationen und Anforderungen

Hörmann Seiten-Sectionaltore sind die ideale Lösung für besondere Einbausituationen. Anders als Schwing-, Sectional- und Garagen-Rolltore öffnet diese Torbauart nicht nach oben, sondern seitlich. Ein besonderer Vorteil, wenn zum Beispiel die Garagendecke zur Aufbewahrung von Gegenständen (Surfbretter o.ä.) frei bleiben soll oder das Torblatt aus baulichen Gründen (schräger Dachlauf, niedriger Sturz, störende Abflussrohre) nicht unter der Decke abgestellt oder montiert werden kann.

Die 42 mm dicken PU-ausgeschäumten Sandwichpaneele überzeugen durch eine sehr gute Schall- und Wärmedämmung sowie eine hohe Stabilität des Torblattes und eine angenehme Laufruhe.

Motivübersicht

Wählen Sie aus sieben Tormotiven Ihr Wunschtor – von den eleganten M- und L-Sicken, über die klassische Kassettenansicht bis zu exklusiven Design-Motiven mit Verglasungen und Edelstahl-Applikationen.

M-Sicke

Verkehrsweiß RAL 9016

L-Sicke

Verkehrsweiß RAL 9016

Kassette

Verkehrsweiß RAL 9016

Adresse

Grubenstrasse 2, 8045 Zürich, Switzerland

Telefon

+41 (0)44 557 2475